Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) hat die DIVICON MEDIA, unabhängiger Full-Service-Dienstleister für Rundfunkverbreitung und Multimedia-Dienste aus Leipzig, mit dem Komplettbetrieb des UKW-Senders in Kamenz beauftragt. Teil des 10-Jahres-Vertrags ist außerdem die Modulationszuführung für das Nachrichtenradio MDR INFO.

Der Sender wird unter strenger Beachtung der hohen Technologiestandards des MDR sowie unter Einsatz von zertifizierter Technik (ARD-Typmusterprüfung) als redundante Sendeanlage mit einer Sendeleistung von 1.000 Watt betrieben. Sendeanlage und Modulationszuführung für das MDR-Nachrichtenprogramm werden mit erhöhter Betriebssicherheit bereitgestellt.

 

Medieninformation herunterladen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.