DIVICON-MEDIA-News-DAB+-Thueringen-Interview-InfoDigital-SocMed

Interview InfoDigital: DAB+ Ausbau in Thüringen auf gutem Weg

Hintergründe, Einblicke und Vorschau auf den Aufbau des DAB+ Muxes in Thüringen.

Landesweiter Rundfunk
Start von DAB+ für private Veranstalter in Thüringen

Mit der erfolgten Frequenzzuteilung der Bundesnetzagentur für den Kanal 12 B an den Standorten Erfurt und Weimar gegenüber der DIVICON MEDIA HOLDING GmbH kann nun die konkrete Umsetzung erfolgen. Die DIVICON MEDIA HOLDING GmbH wurde 2020 von der TLM für den Plattformbetrieb ausgewählt. Geplant ist der Start für Anfang September 2021. Derzeit laufen die Aufbauarbeiten an beiden Standorten.

Zur Medieninformation  der Thüringer Landesmedienanstalt

 

Im Interview mit dem Fachmedium InfoDigital gibt Martina Rutenbeck, Geschäftsführerin DIVICON MEDIA, ein paar Einblicke in den derzeitigen Projektstand.

„Um einen zügigen Start der DAB+ Plattform in Thüringen zu ermöglichen, hat unser Technik-Team seine Arbeit bereits vor einiger Zeit aufgenommen und mit dem Aufbau der notwendigen Sendeinfrastruktur begonnen – wir sind sozusagen in Vorleistung gegangen. Anfang September werden die Sendestandorte in der Landeshauptstadt Erfurt sowie in Weimar/Ettersberg daher technisch voll einsatzfähig sein und potentiell mehr als 300.000 Haushalte in Thüringen erreichen können.“

Das komplette Interview finden Sie unter diesem Link.

 

 

Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Weitere News

Die aktuellsten Meldungen unseres Unternehmens & unserer Branche

Bleiben Sie mit der DIVICON MEDIA ganz nah dran am Geschehen der Audio-Branche und erfahren Sie das Wichtigste sofort – per News-Blog, Newsletter oder Social Media.

DIVICON-MEDIA-icon-news

Nehmen Sie jetzt Kontakt auf und vereinbaren Sie einen ersten unverbindlichen Beratungstermin.

DIVICON-MEDIA-icon-kontaktformular
Kontaktformular
Kontaktformular