DIVICON-MEDIA-Grundlastsender-Gera-Ronneburg-Umrüstung-MDR-Thüringen-Journal

Ein spannender Kurzbericht des MDR Thüringen Journal zu den Umrüstungsarbeiten des Grundnetzsenders Gera-Ronneburg durch die DIVICON MEDIA mit Eindrücken aus luftiger Höhe. In bis zu 160 Metern Höhe arbeitet unser Team daran, die bisherigen Antennen durch neue, wesentlich effizientere Technologie zu ersetzen.

„Die neuen Antennen sind kleiner, haben deswegen eine kleinere Windlast. Sie sind technisch etwas anders konzipiert und erreichen – dank des Einsatzes neuerem Wissens – mit weniger Energie eine bessere, weitere Übertragung“, erklärt Thomas Melzer, Geschäftsführer der DIVICON MEDIA.

Thüringenjournal F: 19/224 Arbeiten an Sendeanlage Gera-Ronneburg B

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.